ANS – Das Unmögliche wird wahr!

„Zum letzten ANS des Jahres unser Apotheker des Vertrauens eingeladen hatte.
Und viele es kamen um um zu rauchen und zu haben Spaß gemeinsam.“

Soweit das Zitat eines bekannten Jäger Jedi-Meisters, besser hätte ich es auch nicht ausdrücken können. Da der letzte ANS des Jahres traditionell mit einer Feuerzangenbowle begangen wird und ich in der glücklichen Lage war am Folgetag (heute) dienstfrei zu haben, nutze ich die Chance auf erhöhten Alkoholgenuss und mietete mich vorher stilecht im FritzCarlton ein um dort zu logieren. Dort angekommen begegnete ich Alexander, der bereits früher angekommen war und sich noch etwas zu essen bestellt hatte. Wie sich später herausstellte, eine weise Entscheidung.

Ich ging derweil schon ein haus weiter in die Apotheke um dort das erste Mal erster zu sein. Klar, ich war ja auch deutlich vor dem offiziellen Beginn (19:00 Uhr) schon da, während Andreas noch Vorbereitungen traf. Damit wäre dann einer meiner Lebensziele abgehakt und ich verspreche zukünftig nicht mehr verfrüht zum ANS zu erscheinen.

Nun aber zurück zur weisen Entscheidung. Das Unmögliche wurde wahr:

Es gab wirklich diesmal NICHTS zu essen!!!

Dort wo sich sonst die (meist) deftigen Leckereien stapeln herrschte gähnende Leere und mein schöner Running-Gag wurde zur traurigen Wirklichkeit, die später nur durch eine  Schüssel leckerer, hausgemachter gebrannter Mandeln ein wenig geschönt wurde. Einige Gäste haben dieses Dilemma durch Bestellung einer Pizza umgangen, ich ging aber nach meinem alten Wahlspruch vor: Das bisschen, was ich esse, kann ich auch trinken. Prost.

Hier noch die Bilder der üblichen Verdächtigen, von denen zwei leider kurzfristig absagten (hoffentlich keine Männergrippe🤣), von ein paar Getränken und Zigarren und von fast nix zu essen.

CU

P.S. Da die Nachricht bekanntermaßen beim Empfänger entsteht, hier der Versuch einer Klarstellung. Meine Gemeckere über das fehlende Essen war nur Spass!, Klaro?!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s