ANS – Hoch die Tasse!

Das ich die Donnerstags-ANSse immer am schönsten finde, weiß wohl inzwischen jedermann, deswegen sei es hier nur der Vollständigkeit halber erwähnt und dann gleich wieder ad acta gelegt. Obwohl dieser Donnerstag schon ein wenig außergewöhnlich war, denn ganz kurz, ich meine wirklich ganz ganz ganz ganz ganz ganz ganz ganz kurz, sah es wirklich so aus, als wolle es nichts zu essen geben. Dies wurde aber rasend schnell durch diverse „Lebensmittelspenden“ von Gästen sowie eine Pizzabestellung abgebogen.

Ansonsten war alles wie immer – klasse halt. Bei wunderschönem Sommerabendwetter war der Innenhof die bevorzugte Location in der es sich die bunte Gruppe Geniesser gut gehen lies. Andreas präsentierte seine selbstgemachte Botanicals Bar mit vielen Sachen, die einen guten Gin Tonic noch verfeinern können. Alles naturrein und natürlich so nur in der Apotheke erhältlich. Auch eine (wie ich finde) Kuriosität gab es zu bestaunen, ebenfalls aus dem Verkaufsbestand der Apotheke. Dazu möchte ich mich aber an dieser Stelle nicht weiter äussern, ich sage nur „Hoch die Tasse“ und verweise auf das letze Bild der nun folgenden Galerie. Macht Euch einfach Eure eigenen Gedanken …

CU

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s