Warum eigentlich ich?

Ist es schlechtes Karma? Meint es das Schicksal nicht gut mit mir? Liegt vielleicht ein Fluch auf mir?  Bohrt möglicherweise gerade irgendwo auf der Welt ein dämonisch grinsender Schamane lange, spitze Nadeln in eine Puppe, die mir zum Verwechseln ähnlich sieht?

Keine Ahnung, ob irgendetwas vom eben genannten zutrifft aber eines steht fest: Katzen, insbesondere Katzenkinder lieben mich. Ich, für meinen Teil, möchte zwar nicht so weit gehen wie eine gewisse Außerirdische Lebensform und sie zu Saft verarbeiten aber ich kann mit den Viechern einfach nichts anfangen – ganz im Gegensatz  zu meinen Töchtern, die die kleinen am liebsten überall mit hinnehmen möchten. So schleichen sie mir also seit drei Tagen um die Beine herum, schauen mich mit riesigen Augen an und springen mir sogar in den Schoß. Doch jetzt habe ich zurück geschossen – natürlich nur mit der Kamera …

Stay tuned

P. S.  X-Pro2 mit Fujinon XF 56mm f1.2. Das Objektiv ist zwar vergleichsweise teuer aber jeden seiner 999 Euro wert 😊.

Edit 23.08.2016: Flattersatz entfernt, mehr Katzenbilder (extra für Eine) 😜

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s