Der Würgefloh oder Gefährliches Halbwissen (1)

„Hast du eigentlich schon mal über deine Bildverarbeitungskette gebloggt?“

Soweit ein Zitat aus einer E-Mail von Dr. Martin G., einem alten Freund, den ich leider schon seit geraumer Zeit nicht mehr persönlich gesehen habe, der aber wohl immer noch meinem Blog folgt. Danke, erstmal.

Nun habe ich ja hier schon viele Bilder veröffentlicht, teils von Veranstaltungen aller Art, ganz oft natürlich im Rahmen meiner „Zigarrenberichterstattung“ und immer wieder auch einfach mal Bilderserien zu einem Thema bzw. mit einer Überschrift. Natürlich sind die Bilder, die hier im Blog zu sehen sind alle nachbearbeitet und wenn es nur die Verkleinerung auf eine nicht so datenfressende Größe ist. Mein Bemühen bei der Nachbearbeitung ist ganz klar nur die Optimierung der Bilder, nicht irgendeine Verfälschung.

Die Bildverarbeitungskette – oder auf neudeutsch der Workflow – fängt ja schon beim Fotografieren an, dann kommt die Übertragung/Speicherung auf dem Rechner, die eigentliche Nachbearbeitung und zum Schluss ggf. die Veröffentlichung in irgendeiner Form.

Damit Ihr auch eine Vorstellung davon bekommt, wie sich bei mir alles entwickelt hat, gebe ich Euch erst einmal einen Abriss über meine Digitalkameras von früher bis heute. Sofern möglich habe ich einen Link zum Digitalkamera.de-Datenblatt und/oder einem zugehörigen Wikipedia-Artikel beigefügt. Die mit * gekennzeichneten Kameras befinden sich zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Beitrags (noch) in meinem Bestand. Dazu jetzt viel Spaß beim Nostalgieren oder auch beim Kopfschütteln.

Auf der Computerseite haben mich seit der ersten Digicam immer Apple-Produkte begleitet. Hier verzichte ich lieber auf die Auflistung, denn ich bekomme sicher nicht mehr alle Rechner zusammen und außerdem waren zeitweise auch hier mehrere parallel in Betrieb. Das hatte natürlich Auswirkungen auf den zweiten Teil meines Workflows, nämlich die Speicherung und Sortierung der gemachten Bilder. Doch das möchte ich Euch in der nächsten Folge dieser Serie mitteilen.

Also: Stay tuned

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s