ANS – ENDE!!!

Ja, Ihr habt richtig gelesen. Der ANS hat ein Ende. Allerdings natürlich nur für 2015, denn am 22. Dezember fand der letzte ANS für dieses Jahr statt.

Dieses Ereignis wollten sich natürlich viele Leute nicht entgehen lassen und so kamen sie von nah und fern um noch einmal  dem Genuss zu frönen und vor allem gemeinsam einen richtig schönen Abend mit viel Spaß und netten Menschen zu verbringen. Mein Dienstplan meinte es gut mit mir (Dienstbeginn am nächsten morgen erst um 10:00 Uhr) und so scheute ich weder Kosten noch Mühen und mietete mich im Fritz Carlton ein um den Abend lange und richtig genießen zu können. So wurde ich dann auch – als einer der letzten drei – gegen 02:15 Uhr vom Apotheker meines Vertrauens hinauskomplimentiert.

Apropos Apotheker. So ein nahendes Jahresende bietet ja allenthalben Gelegenheit für Rückschauen und Danksagungen. Deshalb möchte ich mich an dieser Stelle (wie schon so oft) bei Andreas für seine 13-tägig wiederkehrende Gastfreundschaft ganz herzlich bedanken. Ich glaube, dass ich damit auch für viele, wenn nicht sogar für alle ANS-Besucher spreche, denn das, was uns Andreas hier bietet ist wahrhaft nicht selbstverständlich! Außerdem gilt mein Dank allen ANS-Gästen, denn ohne Euch, die Ihr nie etwas zu Essen oder zu Trinken mitbringt und die Ihr immer miesepetrig auf Euren Ärschen sitzt und Qualmwolken ausstoßt, wäre es nur mal so schön. 😉

Bevor es jetzt aber zu schmalzig und pathetisch wird, kommen hier die Bilder vom ENDE!!! Und zwar reichlich.

CU

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s