ANS/W

Das die auf den Freitags-ANS folgenden Donnerstags-ANS, für meine Begriffe, immer die schönsten sind, habe ich ja bereits zig-mal erwähnt. Vorgestern war wieder einmal ein solcher Donnerstag und ich wurde nicht enttäuscht. Eine nicht zu kleine, aber trotzdem überschaubare Runde, viel Spaß, fast nichts zu essen und zu trinken (muahahahahah!!!) und natürlich gute Zigarren sorgten für einen rundum gelungenen Abend.

Daran konnte selbst die auf ihren Harleys angefahrene marodierende Rockerbande – man nennt sie auch die Airport-Angels – nichts ändern 😉 Im Gegenteil, die Jungs inspirierten mich dazu, die Bilder diesmal in schwarz/weiß zu gestalten (bisher gab es das nur bei einem CCC-Beitrag), wobei, neben dem üblichen Schnickschnack, ein paar richtig markante Portraits herausgekommen sind. Aber seht selbst …

Für die Techniker: Nikon 1 J5 mit 1Nikkor 18.5mm f1.8. Alles in Modus A mit f1.8. Umwandlung in DxO Optics Pro 10, teilweise Nachbearbeitung in Lightroom 6.

CU

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s