Alles Käse (sogar Bio)

Vorwort: Meine Bemerkung mental noch nicht richtig im Urlaub angekommenen sein, hat ja regelrecht für Wirbel gesorgt. Vielleicht hätte ich anstatt des eingeklammerten „oh Mann“ doch lieber einen oder mehrere Zwinker-Smileys einfügen sollen. Wie auch immer, lieber Michael K., Dein Vorschlag mit der Bügelwäsche hatte zwar einen gewissen Reiz, ich habe mich aber für die klassische Variante entschieden: Alkohol 😆

Jetzt aber zum heutigen Thema, denn es ging zur Alpe del Garda, wo es die leckersten Sachen zu kaufen gibt. Von Käse über Wurst zu Wein, alles regionale Produkte in bester Qualität. Die Wetterfrösche sagten einen bewölkten aber trockenen Tag voraus, weswegen wir uns entschlossen unser dort vorgesehenes Mittagessen durch einen ausgiebigen Spaziergang vorher zu verdienen. Um es kurz zu machen, die Wetterfrösche hatten Unrecht und wir kamen in einen richtigen Schutt. Was soll’s, der Regen war deutlich wärmer als voriges Jahr in Holland und das Mittagessen schmeckte dadurch noch besser.

Wäre da nicht dieser (deutsche) Klugscheisser gewesen, der mir erklären wollte, wie ich mit meinem Hund umzugehen hätte.

Ach, pfeif‘ drauf. Zum Abschluss lieber noch ein paar Impressionen aus dem verregneten Wald.

Stay tuned

P. S. Kaum waren wir nachmittags wieder an unserem Urlaubsdomizil angekommen schlug das Wetter um es es wurde noch ein sonnenreicher Nachmittag.

Edit 24.08.2015: Flattersatz entfernt, Einzelbilder durch Galerie ersetzt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s