Holländisch Sahara

Direkt am nördlichen und am südlichen Ortsrand von EaZ beginnt das Noordhollandse Duinreservaat, ein Naturschutzgebiet mit vielen Wanderwegen, schönen Ausblicken und interessanten Besonderheiten.

Hier gibt es zum Beispiel mehrere Herden halbwilder Pferde, deren Vorfahren sich irgendwann einmal abgeseilt haben, angesiedelte schottische Hochlandrinder, mittendrin auf einmal diverse Süsswasserteiche und im nördlichen Teil Schrebergärten (ja, mitten im Naturschutzgebiet!) aus denen die Einheimischen seit Jahrhunderten Eigenversorgung mit Obst und Gemüse betreiben.

Und natürlich jede Menge schöne Naturfotomotive …

Stay tuned

Edit 22.08.2014: Flattersatz entfernt, Einzelbilder durch Galerie ersetzt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s