ANS – Sommerstress

Dreizehn Tage waren vorüber und es wurde Zeit für ein erneutes Stelldichein beim Apotheker meines Verdauens. Oder in kurz: ANS!

Bei schönstem Sommerwetter begann alles im Innenhof mit heavy lounging, setzte sich fort im alten Labor mit leckerem Futter inklusive einem 3kg-Hackbraten und endete  -zumindest für mich – um 23:00 Uhr (da war ich dann 20 Stunden auf den Beinen) in einer kleinen Herrenrunde mit unanständigen Witzen, die ich hier lieber nicht wiedergeben möchte. Ich sage nur Haribo-Konfekt …

Also wieder einmal ein gelungener Abend, zu dem ich diesmal meine neue V1 als Fotobesteck mitgebracht hatte. Ich glaube und hoffe, sie hat sich gut geschlagen. Doch seht selbst.

CU

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s