Weißer Sonntag

Ursprünglich wollte ich diesen Artikel „Der V1-Test“ nennen aber irgendwie erschien mir das dann doch nicht richtig, denn das Objekt des Beitrags ist natürlich nicht eine Massenvernichtungswaffe mit Hakenkreuz sondern (natürlich wieder einmal) eine Kamera, die Nikon 1V1.

Ich konnte einfach nicht widerstehen als ein praktisch neuwertiges Modell zu einem Spitzenpreis per ebay-Kleinanzeige angeboten wurde. Da der Verkäufer auch noch in relativer Nähe (ha ja, im tiefsten Odenwald) angesiedelt war und sowieso mehr auf persönliche Abholung stand, machte ich mich also am Sonntagvormittag mit Bargeld auf dem Weg ins schöne Brensbach. Ich hätte nie gedacht, dass sich lumpige 55 km soooo ziehen können aber der Weg hat sich gelohnt, ich habe wieder einmal ein neues Spielzeug und die kleine Rote hat jetzt eine große, weiße Schwester.

So, und damit ich nicht weiter mit endlosem Text langweile, steige ich jetzt darauf um, Euch mit Bildern zu langweilen. Hier sind einige der ersten Testshots (alle mit dem abgebildeten Kitobjektiv entstanden:

CU

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s