Ich packe meinen Koffer

Jeder von Euch kennt bestimmt dieses Spiel noch aus der eigenen Kindheit oder hat zumindest schon einmal davon gehört. Ich bin früher dabei meistens ziemlich weit gekommen aber heutzutage werde ich dabei von Kindern gnadenlos abgezogen, das Kurzzeitgedächtnis lässt im Alter eben nach ;-).

Wie auch immer, ab übermorgen ist Urlaub angesagt, die jährliche Reise zu „unserem“ Bauernhof im Schwarzwald. Ich freue mich schon riesig, denn nirgendwo erhole ich mich so gut wie dort und außerdem geht´s von da aus auch wieder ins Elsass eine Kleinigkeit essen und es gibt fünf Sorten Zäpfle :-).

Natürlich will ich auch wieder einige Reiseberichte (so ähnlich wie hier) und möglichst schöne Bilder hier ins Blog stellen, womit ich endlich wieder beim Kofferpacken angekommen bin. Ich meine natürlich die Fotoausrüstung und obwohl die D50 mit zwei Objektiven zuhause bleibt sieht das ganze so aus:

Nr. 1: Die kleine Rote

Kamera mit Kit-Zoom, Telezoom, zwei Festbrennweiten, GeLi, Handschlaufe, Erstazakku und Ladegerät. Gewicht nicht ganz 1,5 kg, Maße ca. 20x20x10 cm, alles verpackt in einer Camcorder-Tasche, die ich irgendwann für 4,00 € bei einem Sonderpostenmarkt ergattert habe.

Nr. 2: Die große Schwarze

Kamera mit Kit-Zoom, Telezoom, lichtstarkem Standardzoom, Ultra-Weitwinkelzoom, zwei Festbrennweiten, Systemblitz, LED-Videolicht, Kameragurt, Ersatzakku und Ladegerät, Ersatzakkus, Lenspen. Gewicht über 5 kg, Maße ca. 35x25x23 cm, Tasche hama Rexton 170.

Übertrieben? Die einen sagen so, die anderen sagen so! Sicherlich mache ich mit der 5-fach schwereren Ausrüstung nicht 5-mal bessere Bilder und höchstwahrscheinlich werde ich einige Teile die ganze Urlaubswoche noch nicht einmal in die Hand nehmen, geschweige denn benutzen, aber was soll´s. Alles für die/den geneigte/n Leser/in 😀

Übrigens: die Bilder zu diesem Beitrag habe ich mit der Nikon Coolpix S6300 meiner Tochter gemacht. Gewicht ca. 200 g, Maße ca.6x10x4 cm, alles inkl. Ledertasche 😉 😉 😉

CU

Advertisements

2 Kommentare zu „Ich packe meinen Koffer“

  1. Dann wünsche ich Euch einen schönen, erholsamen Urlaub – und bring viele Bilder mit… Der Haghof sieht ja richtig schnuckelig aus …schade, dass Eure FellNase nicht mit darf…

    Gefällt mir

    1. Ja, das ist leider so aber der Urlaub war schon letztes Jahr gebucht, lange vor Mikey überhaupt Thema war. Er ist aber bei seiner ehemaligen Pflegefamilie gut untergebracht und wird uns hoffentlich in dieser Woche nicht vergessen

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s