ANS in vorweihnachtlicher Stimmung

Gestern Abend war wieder einmal ANS angesagt und obwohl ich bis 22:00 Uhr arbeiten musste, habe ich mich „durchgerungen“ hinzugehen und schlug nach einer schnellen Autobahnfahrt kurz nach halb Elf in Dienstkleidung in der Apotheke auf. Dort erwartete mich eine schon etwas ausgedünnte Runde, die aber sichtlich einen gemütlichen Abend genoss und so freute ich mich, mir mein wohlverdientes Feierabendbier (oder heißt es um diese Uhrzeit schon Feiernachtbier?) nebst Zigarre zu gönnen.

Gut informiert, wie er nun einmal ist, stellte Andreas fest, dass es ja der 24.September war, also noch genau drei Monate bis Weihnachten. Als dann noch die Unterhaltung auf das bei Aldi und Co. schon massenhaft in den Regalen liegende Weihnachtsgebäck kam, gab es kein Halten mehr. Vom iPod dudelte die Weihnachtsplaylist und Ninos in Pflege genommener Plastikweihnachtsbaum leuchtete elektronisch gesteuert in den klassischen Weihnachtsfarben.

Jetzt hatte ich zwar gerade einmal vier Stunden Schlaf und muss heute wieder von 14:00 bis 22:00 Uhr ran aber diesen Abend hätte ich nicht verpassen wollen, denn wieder einmal muss ich sagen, dass die kleinen ANS-Runden meistens / immer / oft / hinundwieder / dannundwann / selten / nie (nicht zutreffendes bitte streichen) die schönsten sind 🙂

Ach ja, wer sich den Apotheker meines Vertrauens einmal ganz genau und in Farbe ansehen will, der klickt bitte auf diesen Link zum ZDF, Sehr interessant!

CU

Advertisements

1 Kommentar zu „ANS in vorweihnachtlicher Stimmung“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s