Chrome Sweet Chrome

Der Saisonstart im Autowerk Rüsselsheim mit dem zugehörigen Oldtimertreffen, war heute die Gelegenheit wieder ein paar Bilder zu machen.

Obwohl nur wenige Autominuten von mir zuhause entfernt, kannte ich das Opelwerk in Rüsselsheim bisher immer nur vom vorbeifahren. Somit hatte ich heute erstmals die Möglichkeit, einen Blick hinter die Mauern zu werfen. Natürlich nur hinter die, des nicht mehr im Betrieb befindlichen „Altwerks“ mitten in der Rüsselsheimer Innenstadt. Das ganze hat schon eine Art morbiden Charme und die teilweise verfallenen Werkshallen sind natürlich ideal geeignet um dort Oldtimer zu präsentieren.

Innerhalb des Rahmenprogramms hatte Heiko, der ja auch handgefertigte Cabrio-Lederjacken vertreibt, einen Stand, der von Angela und einer weiteren netten Dame besetzt war, denen ich natürlich auch einen Kurzbesuch abstattete. Leider spielte das Wetter nicht ganz so mit und die Mädels haben nach ein paar Stunden Standdienst schon ganz schön gebibbert, da doch ein ziemlich frischer Wind zwischen den Werkshallen pfiff.

Genau dieser Wind trieb mich dann auch nach ca. 1,5 Stunden nach Hause, allerdings hatte ich da auch schon fast 200 Bilder auf der Karte.

Hier folgt die Auswahl, viel Spaß damit.

Nikon D5100 mit AF-S DX Nikkor 18-105 f3.5-5.6, teilweise mit Aufsteckblitz Yongnuo YN468-II

CU

Advertisements

2 Kommentare zu „Chrome Sweet Chrome“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s