Looking for Frühling

„Der Frühling (auch Frühjahr oder Lenz) ist eine der vier Jahreszeiten. In den gemäßigten Zonen ist er die Zeit der erwachenden und sprießenden Natur.“ (Quelle: Wikipedia)

Ich habe heute tatsächlich in der Wikipedia geschaut um herauszufinden, ob Frühling immer noch das ist, woran ich mich nur noch dunkel erinnern kann. Es könnte ja schließlich sein, dass unsere Regierung eine Frühlingsreform beschlossen hatte und mir das irgendwie entgangen ist.

Wie ich feststellen musste, war dies nicht der Fall und da ich nicht annehme, das Wikipedia hier gezielt Falschinformationen verbreitet, muss ich leider davon ausgehen, dass wir aktuell wirklich Frühling haben, dieser davon aber nichts weiß. Okay, es bliebe noch die Möglichkeit einer CIA-Verschwörung …

Fotografisch bin ich auch schon ganz auf bunte Blüten, spriessende Knospen und blühende Bäume konditioniert (Frühling halt). Mangels Masse habe ich eben versucht irgendwelche anderen Farbtupfer in meine Bilder zu bringen. Seht selbst:

Und für alle, die lieber trist mögen oder auf der Südhalbkugel unseres schönen Planeten leben, hier noch die Herbst-Version:

So, heute Abend gehe ich noch in die Kirche. Da werde ich das Thema dann dem Chef persönlich vortragen. Mal sehen, ob dann endlich was passiert ;-).

CU

Advertisements

2 Kommentare zu „Looking for Frühling“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s