Reisebericht Teil 5

Wer sich gewundert hat, warum der Bericht gestern so unvermittelt aufhörte, dem sei Teil 4 ans Herz gelegt. Ich hatte einfach keine Hand mehr frei um zu tippen.

Bevor ich aber zur Rückreise komme, ein paar ganz subjektive Impressionen aus dem Zug- bzw. Taxifenster heraus.

Wo sind die „blühenden Landschaften“?

Ab Weimar reihte sich ein leerstehendes Industriegebäude an das andere, von den verfallenen Bahnhofsanlagen ganz zu schweigen. Teilweise konnte ich noch Beschriftungen der früheren VEB´s erkennen, manchmal sogar noch Vorkriegsschilder oder -firmennamen.

Als ich dann in Chemnitz, einer immerhin nicht gerade kleinen Stadt, ankam war es genau so, nur in einer Art Mikrokosmos. An einer sehr langen Ausfallstraße (ich musste zu Nr. 370) lagen immer wieder ganze Häuserzeilen brach und verfielen langsam vor sich hin. Als Kontrast gab es aber dann eine Ecke weiter einen riesigen, ganz neuen Gewerbepark, bei dem man die Fördergelder geradezu körperlich spüren konnte. Absurdistan lässt grüßen.

Ich hätte es gerne fotografisch festgehalten, denn so etwas sollte man wirklich einmal gesehen haben. Leider war nur das iPhone mit und Ihr müsst mit meiner Beschreibung vorlieb nehmen.

So, genug des Philosophierens, die Arbeit rief. Der kleine MANfred

MANwollte nach Hause gebracht werden. Leider hatte er sich am Fuß wehgetan

Vreweshalb es noch ein Stunde Wartezeit beim Doktor gab.
Aber Operation gelungen, Patient wohlauf.

Der Rest war eine reibungslose Fahrt auf (zumindest im Osten) nagelneuen, sechsstreifig ausgebauten Autobahnen ohne besondere Vorkommnisse.

Und nach insgesamt 13 Stunden unterwegs hatte ich mir eine kleine Belohnung wirklich verdient.

BitProst!

CU

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s