Sonntäglicher Damenbesuch

Im Moment bin ich wieder einmal Strohwitwer und so geschah es am gestrigen Sonntag, dass ich es mir nach der Arbeit (ja, am Sonntag!) auf der Terrasse mit meiner hochverdienten Feierabendzigarre und einem leckeren Blanc de Noir gemütlich machen wollte. Als ich nach draussen ging stellte ich fest, dass ich Damenbesuch hatte und zwar einen... Weiterlesen →

BoMfazionös

Vorigen Freitag (30.07.2021) war wieder einmal Photowalk mit Best of Mainz angesagt. Dieser Termin wurde relativ kurzfristig online gestellt und ich bedanke mich nochmals bei Achim Katzberg, dem "fotografischen Leiter" des Walks, der mich darauf aufmerksam gemacht hat. Achim habe ich übrigens vor fünf Jahren bei einem Best of Mainz Photowalk kennengelernt und seitdem sind... Weiterlesen →

Trist & Bunt

Für alle Nicht-Ortskundigen eine kurze Erklärung: Seit kurzem herrscht hier in und um Wiesbaden ein gewisses Verkehrschaos, verursacht durch eine marode Autobahnbrücke, die sowohl über eine der Haupteinfallstraßen als auch über die zum Hauptbahnhof führenden Gleise führt. Die Brücke ist einsturzgefährdet und darf daher weder befahren noch unterfahren werden. Die Sprengung wird gerade vorbereitet, bis... Weiterlesen →

CCC – Noch mehr von denen

Als direkte Fortsetzung zu meinem letzten Blogpost kommt hier der Bericht zum CCC-Monatstreffen im Juni 2021, dem ersten Treffen seit langer Zeit, das nicht virtuell abgehalten wurde. Und mit "denen" meine ich natürlich die üblichen Verdächtigen, die immer wieder im meiner Zigarrenberichterstattung auftauchen. Getestet, geimpft, genesen waren die Stichworte für die Teilnehmer, denn eines dieserAttribute... Weiterlesen →

m4c – Da sind sie wieder

Wer ist da wieder? Die üblichen Verdächtigen natürlich! Klar, nicht alle üblichen Verdächtigen - aber einige davon - hatten sich gestern, nach langer Zeit wieder einmal, zum physischen Clubabend von meet4cigars in der allseits beliebten Adega Alentejana eingefunden und auch wenn ich nicht nicht zu den "Corona-Jammerern" zähle kann ich nur eines sagen: es war schön euch... Weiterlesen →

Machine Age Voodoo

Kennt jemand von euch die australische Band SPK? Ich vermute nicht, was auch nicht allzu verwunderlich ist. Die Band startete mit eher verstörenden Klangcollagen, ging über zum Genre, das wohl am ehesten mit Industrial zu beschreiben wäre und wandte sich dann irgendwann (1984) dem tanzbaren Synthiepop zu, woher ich sie kenne. Genau gesagt vom Album... Weiterlesen →

Es gabat koa Leich

Den Abschluss-Post über unseren Chiemsee-Aufenthalt betitele ich in Abwandlung des Ausspruchs "Es gabat a Leich" (Es gibt eine Leiche), den Frau Stockl, ihres Zeichens Sekretärin bei den Rosenheim Cops. Ja, wir waren in Rosenheim und auch noch an einigen anderen Orten in der Nähe unseres Urlaubsdomizils aber dazu später mehr. Koa Leich deshalb, weil ich... Weiterlesen →

Alle Stege führen zum See

Vielen Dank für euer Daumendrücken, um welches ich in meinem vorigen Post gebeten hatte. Es hat gewirkt und hier war sowohl gestern (Pfingstsonntag) als auch heute Vormittag (Pfingstmontag) richtig schönes Wetter, das wir ausgiebig zur fußläufigen Erkundung der Umgebung genutzt haben. Pünktlich heute Mittag kam dann der Regen, der es mir jetzt erlaubt, diesen Beitrag... Weiterlesen →

Viva Bavaria

Kaum zu glauben aber wahr, ich sage Viva Bavaria. Bitte verzeiht mir meine dämliche Einleitung, aber irgendwie freue ich mich so darüber, wieder mal einen Reisebericht zu schreiben. Auch wenn diese Reise so einige Beschwerlichkeiten mit sich bringt, die da wären Schnelltest(s), Maskenpflicht, (innen) geschlossene Restaurants usw., Corona halt. Nun aber zum Thema. Nachdem eigentlich... Weiterlesen →

Burger Time v6.0

Seit mehr als acht Jahren behellige ich euch immer wieder einmal mit Burger-Rezepten und vor etwa vier Jahren habe ich euch am dieser Stelle Heiko Blumentritts Buch World Wide Burger vorgestellt, das ich sehr empfehle und aus dem ich mir schon die eine oder andere Burger-Inspiration geholt habe. Ich sage bewusst Inspiration, denn eine 100%ige Zubereitung... Weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: