Verspätete Weihnachten

Eines vorab, Paketzusteller jedweder Couleur sind in der Vorweihnachtszeit nicht zu beneiden und ich möchte nicht mit ihnen tauschen. Trotzdem habe ich das Gefühl, dass die Situation mit dem Paketversand jedes Jahr schlimmer wird und dass sich die Firmen einmal überlegen sollten, wen sie für die Zustellarbeit anstellen. Nur um das noch einmal klarzustellen, ich... Weiterlesen →

Advertisements

ANS – Jahresabschluss

Weihnachtsstress, für viele Leute besteht er darin, Geschenke kaufen zu "müssen", sich dabei durch überfüllte Innenstädte zu quälen oder aber zuhause auf den Fingernägeln zu kauen, weil es nicht sicher ist, ob einer der vielen Paketdienstleister das Päckchen mit dem Geschenk für die/den Liebe/n noch rechtzeitig vor Weihnachten liefert. Aus dieser Sache halte ich mich... Weiterlesen →

m4c – Jahresabschluss

Ja, ich weiß, das ist der vierte "Zigarrenbeitrag" in Folge und einige von Euch, die dieses Thema nicht interessiert, sind möglicherweise etwas genervt darüber. Aber was soll ich machen, im Moment häufen sich eben bei mir diese Termine. So auch gestern, als man sich zum Jahresabschluss-Smoke von meet4cigars in der Adega Alentejana zu Darmstadt einfand.... Weiterlesen →

CCC Weihnachtsfeier 2018 – Wünsche werden wahr

Wie jedes Jahr im Dezember zelebrierte der CCC auch dieses Mal seine Weihnachtsfeier auf Schloss Vollrads im Rheingau. Dort hatte sich der Küchenchef wieder einmal mächtig ins Zeug gelegt und kredenzte ein vorzügliches Menü, das allseits positiv aufgenommen (und auch eingenommen) wurde. Dazu wurden seitens der Präsidentschaft noch Zigarren gereicht, welche uns von unserem "Clubnikolaus"... Weiterlesen →

ANS – Das Hackbraten-Revival

Und schon wieder 13 Tage nichts geschrieben und deshalb schon wieder ein Beitrag zum ANS - und zwar zu dem vom Mittwoch nach dem Donnerstag. Wer jetzt verwirrt ist, darf gerne hier meine Erklärung zur ANS-Zeitrechnung nachlesen. Im krassen Gegensatz zum vorangegangenen Donnerstags-ANS war die Bude diesmal knackevoll und es gab einen enorm hohen Frauenanteil. Was soll... Weiterlesen →

ANS – Herrenrunde

Ich traue es mich schon gar nicht mehr zu schreiben, aber die Donnerstags-ANSse sind für mich immer ein besonderes Highlight. So auch dieses Mal, in geselliger kleiner Runde  - nur unter Männern - was für eine ausgelassene Stimmung bei deutlicher Senkung des Niveaus sorgte. Jawohl, das muss auch mal sein, schweinische Witze, politisch unkorrekte Sprüche... Weiterlesen →

100gram Insta-Hack, bitte!

"Warum leckt sich der Hund an den Eiern?" Vorigen Sonntag hatte ich frei (welch Wunder) und wollte deshalb nach dem Frühstück einfach einmal ruhig auf dem Sofa sitzen, ein wenig im Netz surfen und mich durch meine Social Media Accounts fräsen. Als ich dann  bei Instagram angekommen war, kam der Schock, denn ich hieß auf... Weiterlesen →

Raus aus der Adobe-Falle

Vor mehr als zweieinhalb Jahren habe ich hier eine fünfteilige Serie veröffentlicht, in der ich beschrieben habe, wie ich mit den vielen Fotos umgehe, die ich so mache; von der Archivierung/Sortierung bis hin zur Ausgabe, mit dem Schwerpunkt auf der Bildbearbeitung. Der Titel lautete "Der Würgefloh oder Gefährliches Halbwissen". Ich hatte mich dafür richtig ins Zeug gelegt... Weiterlesen →

Tage des WuT

Wisst Ihr noch, damals? Das könnte ich jetzt beinahe schreiben, denn das worüber ich berichte ist (zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels) schon fast eine Woche her. Also lasst uns in Erinnerungen schwelgen an die diesjährigen Whisky & Tobacco Days, die am letzten Oktoberwochenende in Hofheim stattfanden. Ich hatte für die beiden Tage meinen Lebensmittelpunkt... Weiterlesen →

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: